Seminare 2020


Modul 5.1d: Imaginative traumatherapeutische Verfahren (Grundkurs)
02. Oktober 2020 bis 03. Oktober 2020 Köln
Freitag 14:00 - 20:00 Uhr
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr


Bärbel Benzel // Diplom-Sozialpädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin // Reinheim/Odw. bei Darmstadt

360 Euro
Im Seminar werden wirksame kreative und imaginative Methoden (u.a. nach Frau Dr. Reddemann PITT) zur Erlangung größt möglicher, wirksamer altersangemessener Stabilisierung, Ressourcenstärkung und –aktivierung vorgestellt und geübt. Weitere Inhalte sind die Affektregulation, innere Distanzierung, Veränderung dysfunktionaler Kognitionen (Schuld und Scham), die Unterbrechung intrusiver Phänomene, Flashbackkontrolle, der Umgang mit Dissoziation, Behandlungsplanung, sowie Miteinbeziehung und Zusammenarbeit angehöriger erziehender, protektiver Bezugspersonen und Institutionen.